veröffentlicht am: 7.12.2001 von admin

“Erdbilder” und “material: LEHM” – Zwei Ausstellungen

Mit der Ausstellung “Erdbilder” im Neubau Volgershall der Fachhochschule Nordostniedersachsen startet ein Projekt des Kulturbüros des Studentenwerks OstNiedersachsen in Kooperation mit der Fachhochschule Nordostniedersachsen: Start zu einer Reihe regelmäßig wechselnder Ausstellungen an den Fachhochschulstandorten.

Den Auftakt bildet die Ausstellung “Erdbilder” in der FH, Volgershall und parallel dazu die Ausstellung “material: LEHM” am Standort Rotes Feld: Arbeiten von Studierenden der Fachhochschule und der Universität aus vier Workshops zum Themenzyklus “Natur-Kultur- Umwelt” unter Leitung von Claudia Jonischkies, Kulturreferentin des Studentenwerks OstNiedersachsen.

Weitere Ausstellungen folgen ab Mitte Februar. Darunter sind Präsentationen wie Wasserbilder – Ergebnisse von Workshops an der Fachhochschule am Standort Suderburg, Action Painting, weiterhin Arbeiten von Studierenden der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und Kunst aus der Region Lüneburg.

Der Schwerpunkt der Ausstellungsreihe liegt in der Präsentation von studentischen Arbeiten im gestalterischen Bereich in einem Dialog mit der Kunst von Künstlerinnnen und Künstlern der Region und darüber hinaus.

Die Ausstellung “Erdbilder” in der Eingangshalle und Galerie der FH in Volgershall ist vom 3.12. bis 12.2. 2002 zu sehen.

Die Ausstellung “material: LEHM” in der FH Rotes Feld, Rotenbleicherweg 67 vom 6.11. bis 24.1.2002.

Hochschulöffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 19.00 Uhr

Führungen durch die Ausstellungen nach Absprache.

Kontakt: Das Kulturbüro des Studentenwerks OstNiedersachsen, Claudia Jonischkies, Tel: 04131/7896321 kultur.lg@stw-on.de