veröffentlicht am: 30.04.2010 von Christiane Thoroe

Noch freie Plätze in Kursen und Gruppen in Braunschweig

 

Entspannt, strukturiert und angstfrei

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks bietet auch in diesem Sommersemester wieder einen breiten Fächer an Kursen und Workshops für Studierende an. In einigen der Gruppen sind auch nach Semesterstart noch Plätze frei.

Wöchentlich finden z.B. in den Räumen der Beratungsstelle Entspannungstrainings statt, in denen die Teilnehmer die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson lernen. Wer Hilfe bei der Strukturierung seiner studentischen Aufgaben sucht, ist in den Arbeits-Strukturierungs-Gruppen richtig aufgehoben. Alle Studierenden, die eine Arbeit anfertigen oder sich konkret auf Referate, Prüfungen etc. vorbereiten, bekommen in diesem Kurs hilfreiche Regeln und Grundsätze vermittelt.

In einem Tagesseminar dreht sich alles um das Thema „Zeitmanagement im Studium“. Außerdem bietet die Beratungsstelle Wochenendworkshops an, die sich z.B. mit dem Problem der Prüfungsangst auseinandersetzen. Ausführliche Informationen finden Interessierte im Flyer „Kurse und Gruppen“ des Studentenwerks, im Internet unter www.stw-on.de oder direkt bei der Psychotherapeutischen Beratungsstelle, Fallersleber-Tor-Wall 10; Tel. 0531 / 391-4932.