veröffentlicht am: 8.06.2011 von Christiane Thoroe

Kita Campus feiert Abschluss Des Projekts „Kunstkiste“

Actionpainting und Hundertwasser auf dem Campus

Die Kita Campus in Lüneburg feiert am 17. Juni mit einem großen Sommerfest den krönenden Abschluss ihres Kunstprojekts „Kunstkiste“. In monatelanger Arbeit entstanden Säulen, Mosaike sowie Bilder nach Hundertwasser und Picasso, die die stolzen kleinen Künstler ihren Eltern nun in einer Ausstellung präsentieren.

Das Kunstprojekt fand im Rahmen der  Langzeitfortbildung „Erziehungs- und Bildungspartnerschaften in Kindertagesstätten“ statt, die  vom NetzwerG Leuphana Universität, dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) und der Volkshochschule durchgeführt wurde.

Die Ausstellung der Kita-Kinder wird begleitet durch ein buntes Programm, das Eltern und Erzieherinnen gemeinsam für ihre“ Mäuse“ (Krippenkinder) und “Tiger“ (Kindergartengruppe) auf die Beine stellen. So gibt es z.B. eine „Maltechnikstraße“, die den Kindern viele Möglichkeiten zum Experimentieren bietet. Außerdem sind Aktionen wie Action- und Bodypainting geplant.