veröffentlicht am: 27.09.2011 von Christiane Thoroe

Zimmer für Studierende in Braunschweig gesucht

Studentenwerk OstNiedersachsen bittet um Unterstützung

Das Studentenwerk OstNiedersachsen ruft Privatvermieter dazu auf, ihren Wohnraum für Studierende zur Verfügung zu stellen. Aufgrund des doppelten Abiturjahrgangs sind die Wohnanlagen des Studentenwerks bereits Wochen vor Semesterbeginn so gut wie ausgebucht und fast alle Zimmer vermietet. „Wir müssen derzeit leider alle Interessenten auf die Wartelisten setzen“, erklärt Ellen Schwitzer, Leiterin der Wohnheimverwaltung. „Auch in Wolfenbüttel gibt es nur noch Restplätze, so dass wir nicht einmal Ausweichmöglichkeiten haben.“

Das Studentenwerk bittet deshalb Privatvermieter um Unterstützung. Die Angebote können auf der Internetseite des Studentenwerks (www.stw-on.de) unter der Rubrik „Biete & Suche“ veröffentlicht oder auch schriftlich bei der Wohnheimverwaltung des Studentenwerks, Katharinenstraße 1, 38106 Braunschweig eingereicht werden.