veröffentlicht am: 4.07.2012 von Christiane Thoroe

Zwerge freuen sich über Spende des Lions Clubs

Dank einer großzügigen Spende des Braunschweiger Lions Clubs an das Studentenwerk OstNiedersachsen können sich die Kinder der Kita „Zwerge“ über ein neues Bällebad und einen Kreativtisch freuen. Jetzt wurden die Spielgeräte offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Insgesamt hatte der Lions Club 3000 Euro zur Verfügung gestellt. STW-Geschäftsführer Sönke Nimz lobte diese Unterstützung: „Wir legen in unseren Kitas großen Wert auf die Ausbildung sozialer Kompetenz bei den Kindern und freuen uns, dass das auf diese Weise vom Lions Club Braunschweig Dankwarderode gewürdigt wird.“

Freuen sich gemeinsam mit den Kindern über das neue Bällebad (v.l.n.r.): Prof. Horst Günter (Lions Club), STW-Geschäftsführer Sönke Nimz, Dr. Burkhard Budde und Heiner Heumann (beide Lions Club).