stw-on.de » Braunschweig » Kinder

Wir möchten, dass es Ihren Kindern gut geht

Immer mehr Studierende haben eigene Kinder, die sie in ihr Studienleben integrieren müssen. Da ist es hilfreich, dass das Studentenwerk zwei eigene Krippen betreibt, die in unmittelbarer Nähe des TU-Altbereichs gelegen sind. Aufgenommen werden Kinder im Alter von 2 Monaten bis 3 Jahren. Die Plätze werden vorrangig an Kinder von Studierenden vergeben, es werden aber stets auch Kinder von nicht studierenden Eltern berücksichtigt.

In jeder der beiden Krippen gibt es zwei Gruppen mit jeweils 15 Kindern, die von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr bzw. 18.00 Uhr von qualifizierten Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen betreut werden. Die Personalausstattung gilt als vorbildlich. Bastelaktionen, Turnen, freies Spielen und vieles mehr bringen Spaß und Abwechslung in das Wochenprogramm.

Darauf legen wir wert:

  • Alle Kinder können sich frei entwickeln – fachlich begleitet und geleitet durch unsere Fachkräfte
  • Wir pflegen einen liebevollen Umgang mit den Kindern
  • Soziales Lernen und vielfältige Angebote bilden die Grundlage für frühkindliche Bildung in unseren Einrichtungen
  • Kindgerechte Räume und ein ansprechendes Außengelände fördern die kindliche Entfaltung
  • Aktuelle pädagogische Erkenntnisse sind die Basis unserer Arbeit
  • Fort-und Weiterbildung haben für uns einen hohen Stellenwert
  • Gesundheitsschutz für Kinder und Beschäftigte ist uns wichtig
  • Eltern werden als Partner verstanden, beraten und einbezogen
  • Unsere Angebote orientieren sich eng an der Studierenden- und Hochschulwelt

 

Ausführlichere Informationen über unsere Arbeit finden Sie hier: