stw-on.de » Clausthal-Zellerfeld » Beratung » Sozialberatung » Finanzierungsmöglichkeiten » Staatliche Unterstützungsleistungen

Staatliche Unterstützungsleistungen

Auf den ersten Blick scheinen Studierende neben BAföG keinen oder nur einen sehr eingeschränkten Anspruch auf weitere staatliche Leistungen zu haben. Eine Überprüfung der jeweiligen Situation ist dringend ratsam.

Auf den folgenden Seiten geben wir eine Übersicht, welche Leistungen ggf. noch zu nutzen sind. Im Einzelnen sind dies: Kindergeld, Wohngeld, Arbeitslosengeld I und II sowie Sozialhilfe. Darüber hinaus werden speziell Leistungen und Möglichkeiten für Studierende mit Kind erörtert.

Für internationale Studierende mit einer Aufenthaltserlaubnis zum Zwecke des Studiums kann der Bezug von Sozialleistungen dazu führen, dass die Voraussetzungen für die Aufenthaltserlaubnis nicht mehr als erfüllt gelten, weil ihr Lebensunterhalt nicht mehr aus eigenen Mitteln gesichert ist. Dies umfasst auch die (nachgezogenen) Familienangehörigen. Nutzen Sie bitte bei Bedarf unsere Beratung.