stw-on.de » Clausthal-Zellerfeld » Essen » Definition Vegan & Vegetarisch

Definition Vegan & Vegetarisch

Das Studentenwerk OstNiedersachsen arbeitet an mehr Transparenz auf den Speiseplänen, darunter fällt auch die Definition von spezifischen Ernährungsformen.

Definition Vegan
Unter veganer Ernährung versteht man im Allgemeinen den Verzicht auf tierische Produkte und Erzeugnisse. Das bedeutet z.B., nicht nur auf Fleisch zu verzichten, sondern auch auf Eier, Milch und Honig.
Die Kennzeichnung veganer Gerichte in unseren Mensen beruht auf den Informationen der Hersteller und Lieferanten. Diese sind allerdings nicht gesetzlich dazu verpflichtet, Aromen, Wachs, Zusatzstoffe sowie Speisefettsäuren wie Mono- und Diglyceride tierischen Ursprungs zu deklarieren. Daher können wir auch nicht absolut ausschließen, dass diese in unseren Speisen enthalten sind.
Auch aufgrund der Herstellungsprozesse in den Mensen und Cafeterien kann nicht sichergestellt werden, dass vegane Produkte während der Zubereitung nicht durch Kreuzkontamination mit tierischen Produkten in Berührung kommen. Es wird jedoch mit großer Sorgfalt darauf geachtet, vegane und nicht vegane Produkte getrennt zu lagern, zuzubereiten und auszugeben.

Berücksichtigt werden folgende Zutaten:

  • Alle Arten Fleisch und Fisch
  • Milch-, Bienen- und Eiprodukte
  • Gelatine
  • Karminrot

Definition Vegetarisch
Unter vegetarischer Ernährung versteht man im Allgemeinen den Verzicht auf tierische Produkte. Das bedeutet, auf Fleisch zu verzichten, aber tierische Erzeugnisse wie Eier, Milch und Honig zu konsumieren.
Die Kennzeichnung vegetarischer Gerichte in unseren Mensen beruht auf den Informationen der Hersteller und Lieferanten. Diese sind allerdings nicht gesetzlich dazu verpflichtet Aromen, Zusatzstoffe sowie Speisefettsäuren wie Mono- und Diglyceride tierischen Ursprungs zu deklarieren. Daher können wir auch nicht absolut ausschließen, dass diese in unseren Speisen enthalten sind.
Auch aufgrund der Herstellungsprozesse in den Mensen und Cafeterien kann nicht sichergestellt werden, dass vegetarische Produkte während der Zubereitung nicht durch Kreuzkontamination mit tierischen Produkten in Berührung kommen. Es wird jedoch mit großer Sorgfalt darauf geachtet, vegetarische und nicht vegetarische Produkte getrennt zu lagern, zuzubereiten und auszugeben.

Berücksichtigt werden folgende Zutaten:

  • Alle Arten Fleisch und Fisch
  • Gelatine
  • Karminrot