stw-on.de » Hildesheim » Kultur » Service

Service

Das Kulturbüro des STUDENTENWERKs OstNiedersachsen ist der Ansprechpartner für alle Hildesheimer Studierenden in Fragen zu Kunst und Kultur. Egal ob Sie eine Ausstellung, eine Theater-, Tanz- oder Konzertveranstaltung, ein Film-, Literatur- oder Kunstprojekt, ein Festival oder eine Party planen, ob Sie an der HAWK oder der Uni Hildesheim studieren, ob Sie FreizeitkünstlerInnen oder angehende Profis sind – wir unterstützen Sie bei Ihrem kreativen Projekt!


Beratung/Coaching
Jede kulturelle  Veranstaltung stellt Sie nicht nur vor ästhetische und inhaltliche, sondern auch vor organisatorische und finanzielle Herausforderungen. Wir helfen Ihnen, Ihre Ideen umzusetzen, und beantworten gerne Fragen zur Projektkonzeption, zur Erstellung eines Kosten- und Finanzierungsplans, zum Sponsoring sowie zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail bei uns, um ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren!


Finanzielle Förderung
Das Kulturbüro unterstützt Ihr Projekt auch finanziell. Die Höchstfördersumme beträgt 250 Euro. Gefördert werden kann alles, was studentisch und hochschulunabhängig ist und größtenteils in Hildesheim stattfindet. Einen Musterantrag und weitere Infos zu den Antragsbedingungen finden Sie hier!


Kulturmagazin „Kultur pur“
Kultur pur  informiert Sie nicht nur über die studentischen Veranstaltungen und studienergänzenden Kurse und Workshops des aktuellen Semesters, sondern bietet auch die Möglichkeit Ihr Projekt oder Ihren Kurs zu bewerben. Wenn Sie also eine Ausstellung planen, helfende Hände für ein Festival suchen, Ihrer Initiative mehr Aufmerksamkeit verschaffen oder Ihrem Können und Wissen als KursleiterInnen an den Mann bzw. die Frau bringen wollen, dann melden Sie sich unter kultur.hi@stw-on.de! Das Kulturmagazin finden Sie immer zu Semesteranfang an den Hochschulen sowie in Hildesheimer Geschäften, Lokalen, öffentlichen und den Einrichtungen des STUDENTENWERKs und natürlich auf unserer Homepage!


News, News, News
Haben Sie den Redaktionsschluss der Kultur pur  verpasst oder wollen Sie zeitnah zu Ihrem Projekt einladen? Dann schicken Sie einfach eine Mail an kulturbuero@-info.uni-hildesheim.de, um unseren E-Mailverteiler für Ihre Ankündigungen zu nutzen! Auf unserer Homepage können Sie den Verteiler abonnieren und sich so über das aktuelle Programm auf dem Laufenden halten.
Die Studi-Mutti ist selbstverständlich auch stets auf dem neuesten Stand und teilt ihr Wissen gerne via Facebook mit Ihnen. Schauen Sie doch mal rein: www.studimutti.de!


KünstlerInnenkartei
Wir vermitteln Ihre Kompetenzen! Falls Sie also Gleichgesinnte für ein Projekt suchen oder geeignete Auftrittsmöglichkeiten für Ihre Kunst bzw. Ihr Können vermissen: die KünstlerInnenkartei hilft beim Suchen – und Finden! Ein Anruf beim Kulturbüro oder eine E-Mail mit Infos zur Person genügen, um in die Kartei aufgenommen zu werden.


Ausstellungen
Haben Sie mal überlegt, die eigenen Fotografien, Malereien, Grafiken oder Zeichnungen einem Publikum zu präsentieren? Dann melden Sie sich bei uns! Wir unterstützen bei der Konzeption, Finanzierung und Realisierung Ihrer Ausstellung. Außerdem stellen wir gerne das entsprechende Equipment (Bilderrahmen, Hängesysteme und unsere Ausstellungsfläche am Hindenburgplatz) zur Verfügung.


Kurse & Workshops
Mit einem vielseitigen Kurs- und Workshopangebot laden wir Sie dazu ein, Neues auszuprobieren, Bewährtes zu vertiefen und interessante Leute kennenzulernen. Unser Programm setzt auf Nischenkultur und bietet die Möglichkeit Kontrapunkte zum Studienalltag zu setzen oder studienrelevante bzw. studienergänzende Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Kulturmagazin oder hier.


ecco!
Die Veranstaltungsreihe ecco! ist Ihr gefedertes Sprungbrett ins kalte Wasser!
Allen, die eine Gelegenheit suchen, um ihr erstes Projekt zu realisieren, eine ungewöhnliche Veranstaltungsidee auszuprobieren oder schlicht die eigene Arbeit erneut zu zeigen, bietet das ecco!-Team – der AStA der Universität Hildesheim, die KulturFabrik Löseke und das Kulturbüro – einen Donnerstag im Monat, einen Raum der KuFa sowie Unterstützung bei der Organisation und Durchführung des (ersten) eigenen Auftritts! Nähere Informationen und Veranstaltungstermine erhalten Sie im Kulturbüro, auf unserer Homepage, im aktuellen Kultur pur und unter www.ecco-veranstaltungen.de.


Land in Sicht!
Jedes Semester laden wir gemeinsam mit der ESG/KHG Hildesheim und dem AStA der Universität Hildesheim Studierende und BürgerInnen ins Café Kolja ein, um ein Land oder eine Region der Erde kennenzulernen. Im Mittelpunkt der Diskussion stehen meistens aktuelle (politische) Fragen und stets die Menschen des jeweiligen Landes. Informationen und Veranstaltungstermine erhalten Sie im Kulturbüro, auf unserer Homepage und im aktuellen Kultur pur!