stw-on.de » Lüneburg » Kultur » Workshops » Workshop SoSe 2010

 

Workshop SoSe 2010

Qi Gong

mit Christine Mönckemann; Dipl. Päd., Medizinisch-therapeutische Qi Gong-Lehrerin

… mit Qi Gong in den Tag …
Qi Gong, die traditionelle chinesische Bewegungsmeditation.
- entspannen – konzentrieren – innere Balance finden -

immer donnerstags, 8.30 – 9.45  Uhr
Beginn 4. April

offene Gruppe, Einstieg jederzeit möglich

für alle Studierenden und MitarbeiterInnen der Leuphana Universität und
des Studentenwerks

Leuphana Universität Lüneburg, Raum C 14.27

kostet: 1 Euro

Keine vorherige Anmeldung notwendig.

———————

Interkulturelle Kommunikation: Qi Gong

Bewegungsmeditation, Medizin und Lebenspflege, eine Einführung in Theorie und Praxis.

mit Christine Mönckemann;  Dipl. Päd., medizinisch-therapeutische Qi Gong-Lehrerin

Sonnabend, 8. Mai, 10 – 15.30 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Raum C 14.6

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

——————–

Interkulturelle Kommunikation: zum Beispiel China

mit Stefanie Sivkovich und Hong Yan Liang

China im 21. Jahrhundert, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung, globale Zusammenhänge. Vortrag und Diskussion.

Montag, 10. Mai, 10.15 – 13.45 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Raum C 16.129

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

———————-

Interkulturelle Kommunikation: chinesische Schriftzeichen und Sprache

mit Hong Yan Liang

Eine Einführung in Schrift- und Sprachkultur mit praktischen Übungen.

Mittwoch, 26. Mai, 14.15 – 17.45 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Raum C 22,
Kunstatelier

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

————————-

Interkulturelle Kommunikation: zum Beispiel China

Diskussionsrunde mit chinesischen und deutschen Studierenden

Leitung: Prof. Dr. Dr. Horst Kowalewski;
Claudia Jonischkies, Dipl. Des., Kupäd. HL

Montag, 21. Juni, 10.15 – 13.45 Uhr

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

————————-

Natur und Kunst: experimentelle Fotografie – Chlorophyll Prints

Eine Einführung in experimentelle Methoden der Fotografie auf der Basis von Photosynthese.

Leitung: Claudia Jonischkies, Dipl. Des., Kupäd. HL
Mittwoch, 21. April, 14.15 – 17.45 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Zeichenatelier, C 22

Weitere Termine und Informationen: Bitte im Kulturbüro nach fragen.

——————-

Naturstudien:  Pflanze – Bild und Abbild

mit Anette Kügler;  Künstlerin, Museumspädagogik Hamburger Kunsthalle

Pflanzendarstellungen in Kunst und Naturwissenschaften.

Theoretische und praktisch-gestalterische Auseinandersetzung. Pflanzen sammeln, identifizieren, skizzieren und zeichnen.

Hierzu auch Ausflüge in Lüneburg und Umgebung, z.B. Kalkberg, Ilmenauwiesen, Kiesabbaugebiete … .

Begleitende Auseinandersetzung zu kulturhistorischen Aspekten: Spiegelung des Naturverständnisses in botanischen Studien, Pflanzenabbildungen, botanischen Lehrillustrationen, Herbarien. Kulturwissenschaftliche / kulturhistorische Dimensionen naturwissenschaftlicher Methoden des Dokumentierens und Konservierens.

Botanische Zeichnungen zwischen naturkundlicher Dokumentation und Illustration am Beispiel der Arbeitsweisen früher Naturforscher und Naturforscherinnen.
Mittwoch, 5. und 19. Mai, 14.15 – 17.45 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Zeichenatelier, C 22

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

———————–

Bilder der Erdgeschichte

Workshop mit Peter Laging und Hans-Jürgen Lierl, Geologisch-paläontologisches Institut der Universität Hamburg

Materialbilder von Erdschichten – Kunstobjekt oder naturwissenschaftlicher Anschauungsgegenstand?

Praktische Erfahrungen mit einer besonderen Methode zur Dokumentation von Erdschichten, den „Lackprofilen“. Dazu Exkursion in ein Kiesabbaugebiet nahe Lüneburg (Fahrradentfernung). Geologische Führung und praktische Einführung in die Technik der Lackprofilherstellung.

Sonnabend, 29. Mai, 10 – 16 Uhr

Informationen im Kulturbüro
Bitte vorher anmelden.

——————-

Ausstellungsmanagement

Leitung Claudia Jonischkies; Dipl.Des, Kupäd. HL

Aktive Mitarbeit in studentischen Ausstellungsprojekten unter Leitung
des Kulturbüros an der Leuphana Universität und der Stadt Lüneburg:

Kuratorische konzeptionelle Strategien an exemplarischen Beispielen
reflektieren: Ausstellungskonzeption / Planungsstrategien von der Idee
zu Präsentation.

Ausstellungskonzeption/ – entwurf, Ausstellungsdesign, Raum-/
Präsentationsdesign.

Öffentlichkeitsarbeit / Pressearbeit am Beispiel

Analyse der Rahmenbedingungen: Ort, Zeit, Raum, Zielgruppe, finanzielle
und personelle Ressourcen, kulturhistorischer Kontext …

Transdisziplinäre, hochschulübergreifende Zusammenarbeit mit
Studierenden anderer Hochschulen und Kulturinstitutionen.

Einzeltermine:  mittwochs13.15 – 17.45 Uhr,
Blocktermine für Arbeitsgruppen an Wochenenden.

Unicampus, Kunstatelier Gebäude 22

Informationen im Kulturbüro.
Bitte vorher anmelden und Termine im Kulturbüro nachfragen.

——————–

Dokumentation – Präsentation – Ausstellung

Leitung Claudia Jonischkies;  Dipl.Des, Kupäd. HL

Eigene Ideen zu Dokumentationen, Präsentationen und Ausstellungen
realisieren…
Unicampus, Kunstatelier Gebäude 22

Informationen im Kulturbüro.
Blocktermine für Arbeitsgruppen an Wochenenden: bitte im Kulturbüro nachfragen

——————–

Raqs Sharqi
Ägyptischer Tanz mit Yasemin Örgün

Workshop für Studentinnen

Eine Ausdrucksform weiblicher Schönheit und Stärke.
Im Tanz den Körper als Ganzheit erfahren,
sich auf die innere Mitte konzentrieren,
aus der alle Bewegungen entstehen.

Termine im SoSe 2010:
10./ 24. April
8./ 22. Mai
5./ 19. Juni
3. Juli
jeweils samstags 14 – 17 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Gymnastikraum Rotenbleicher Weg 67

kostet pro Nachmittag 20 Euro

Informationen im Kulturbüro.

——————–

european tae – bo

Workshop mit Dr. Tereza Vosahlikova

get fit – lose weight – have fun – be strong

Fitnesstraining, mit Kampfsportelementen und Musik.

-  the lessons are in english and free of charge -

Sonnabend, 1. Mai, 10.30 – 12.30 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg, Gymnastikraum Rotenbleicher Weg 67

Tae-Bo Workshop zum Kennenlernen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Leuphana Universität Lüneburg, Gymnastikraum Rotenbleicher Weg 67

offene Gruppe:

immer dienstags und donnerstags, 19.45 – 20.45 Uhr

Gemeinschaftsraum, Wohnanlage des Studentenwerks,  William-Watt-Str. 55-59

Informationen im Kulturbüro.

———————–

informieren und anmelden:

Kulturbüro Studentenwerk
Claudia Jonischkies
Munstermannskamp 3
21335 Lüneburg

Tel: 04131 – 78 96 321
kultur.lg@stw-on.de