stw-on.de » Wolfsburg » Essen » Wissenswertes » OstfaliaCard

Hinweise zur Ostfalia-Card

Was ist die OstfaliaCard?

Die Ostfalia-Card ist ein bargeldloses Zahlungsmittel in allen Einrichtungen des Studentenwerks. Sie enthält einen sehr schnellen kontaktlosen Mifare-Chip.
Sie können in allen Mensen und Cafeterien des Studentenwerks mit der OstfaliaCard essen und bargeldlos bezahlen.

Welche Vorteile habe ich?

  • Der Zahlvorgang an der Kasse wird verkürzt. Mit der OstfaliaCard dauert er ca. 2 Sekunden, mit Bargeld ca. 30 Sekunden.
  • Sie tragen weniger Kleingeld mit sich herum.

Wie und wo wird die OstfaliaCard aufgewertet?

Sie können Ihre OstfaliaCard an den Aufwertgeräten in allen Mensen des Studentenwerks und an den Kassen in den Mensen und Cafeterien mit Bargeld aufwerten. Der Mindestaufwertbetrag mit Bargeld beträgt 5 € an den Aufwertern und 10 € an den Kassen. Der Höchstwert des Kartenguthabens ist auf 50 € begrenzt.

Wie zahle ich mit der OstfaliaCard?

Die Ostfalia-Card mit beliebiger Seite auf das Abwertgerät an der Kasse legen, in weniger als 2 Sekunden wird abgebucht.
Karte entnehmen und möglichst vor Beschädigung geschützt aufbewahren.

Nähere Informationen zur Ostfalia-Card erhalten sie außerdem unter:http://www.ostfalia.de/cms/de/rz/ostfalia-card/