Neuigkeiten

Euer Pappbecher ist zurück!

Ihr habt es so gewollt – ab sofort gibt es in allen Cafeterien und Mensen des Studentenwerks OstNiedersachsen wieder den „normalen“ Pappbecher.

Er ist aus recycelter Pappe und kann mit, am besten aber ohne Plastikdeckel genommen werden. Der Umweltaufschlag von 30 Cent pro Einwegbecher wird weiterhin für nachhaltige Projekte, wie z. B. die Subventionierung der Mehrwegbecher, eingesetzt.

Zum Hintergrund: Vor einem Jahr hatten wir den herkömmlichen Pappbecher durch einen so genannten „Butterfly-Cup“ ersetzt. Durch die Falttechnik des Butterfly-Bechers braucht man weder Kunststoffdeckel noch Strohhalme. Ein tolles Konzept, das bei euch aber leider nicht so gut angekommen ist. Zu unpraktisch in der Handhabung war diese „Schnabeltasse“.

Nachhaltigkeit ist uns natürlich weiterhin wichtig! Unser Appell lautet daher: Benutzt lieber Mehrwegbecher. Und wenn es doch mal der Einwegbecher sein muss: Verzichtet auf den Plastikdeckel!