Neuigkeiten

Die „Kultur pur“-Redaktion freut sich auf eure Beiträge!

Es ist wieder so weit: Das „Kultur pur" geht in die nächste Runde und eure Ideen sind gefragt.

Eure überwältigende Resonanz hat dazu geführt, dass die letzte Ausgabe des „Kultur Pur“ Magazins im Sommersemester als umfangreichste Ausgabe aller Zeiten mit einem legendären Umfang von 94 Seiten erschienen ist. Eure Beiträge haben das letzte „Kultur pur“ mit spannenden und abwechslungsreichen Inhalten gefüllt und zu einer aufregenden und inspirierenden Ausgabe geformt.

Nun ist es wieder soweit. Das „Kultur pur“ geht in die nächste Runde. Seid dabei und nutzt unsere Plattform, um eure vielfältigen kulturellen Projekte und Vorhaben vorzustellen! Darüber und über alles andere, was euch kulturell so umtreibt, möchten wir gerne berichten! Gerade auch Zwischenberichte sind im Moment besonders spannend, weil sie euch die Möglichkeit geben, euch gegenseitig zu ermutigen, zu inspirieren, zu unterstützen.

Die „Kultur pur“-Redaktion freut sich auf eure Beiträge!

Ihr arbeitet an einer Ausstellung, einer Lesung, einem Filmprojekt, einem soziokulturellen Projekt, einem Zeichenkurs, einem Happening, einer Theaterinszenierung, einer Quiznacht, einem Poetry Slam oder einer Performance?  Ihr möchtet euer Tanzprojekt vorstellen, den ersten öffentlichen Auftritt eurer Improgruppe publik machen oder für eure Veranstaltungsreihe werben? Dann sagt uns Bescheid!

Wir freuen uns über studentische Kunst- und Kulturinfos aller Art für die Wintersemesterausgabe 2021/22 unseres Kulturmagazins „Kultur pur“:

  • Projektvorstellungen oder -rückschauen
  • Portraits studentischer Künstler*innen oder Kunstinitiativen
  •  Aufrufe zu Aktionen, Projekten oder Wettbewerben
  • Veranstaltungsankündigungen
  • Kurse und Workshops

Bitte meldet euch bis zum 16. August 2021 unter kultur.hi[at]stw-on.de bei unserem Kulturbüro Hildesheim, wenn ihr einen Text im nächsten „Kultur pur“ veröffentlichen möchtet.

Die fertigen Beiträge (max. 1800 Zeichen), gern mit Bild/ern (jpg) müssen bis spätestens  31. August 2021 bei uns eingegangen sein. Wichtig: Bitte schickt eure Texte als PDF oder kopiert sie einfach in eure Mail. Aus Virenschutzgründen werden Anhänge, die Office-Dokumente enthalten, von unserer IT-Abteilung gelöscht. Fotos, Illustrationen, Logos und so weiter könnt ihr wie gewohnt anhängen.

Fragen beantworten wir natürlich wie immer gern! Wir freuen uns auch über Anregungen und Vorschläge. Welche Gruppe, Initiative, Projekt sollten wir vorstellen? Welche Kurse oder Workshops würden euch interessieren? Über welchen Studiengang möchtet ihr mehr erfahren? Was fehlt euch im Heft, was könnte „Kultur pur“ noch schöner machen, als es ohnehin schon ist?

Leitet diesen Aufruf auch gerne an Interessierte weiter.

Viele Grüße aus dem Kulturbüro Hildesheim